Grüne Karte für mehr FairPlay!

Fußball bedeutet für alle Aktiven auf und neben dem Platz an jedem Wochenende Leidenschaft pur. Gerade bei unseren Jüngsten, von den Minis bis zur E-Jugend geht es dabei auf dem Platz zumeist ohne großes Zutun von Betreuer/innnen oder Schiedsrichter/innen außerordentlich fair zu. An den kommenden beiden Spieltagswochenenden 8./9. und 15./16. September werden unsere kleinen Kicker im Rahmen der DFB-Aktion “Fair ist mehr” besonders die Eltern mit einer grünen Karte daran erinnern, worauf es ankommt:

1. Danken statt Zanken – Zeige Respekt gegenüber allen Beteiligten
2. Vergnügen statt Rügen – Stelle den Spaß in den Vordergrund
3. Loben statt Toben – Ermutige durch positive Rückmeldungen
4. Erlebnis statt Ergebnis – Lass das sportliche Resultat nicht über allem stehen
5. Vorbild statt fuchsteufelswild – Sei dir deiner Vorbildfunktion bewusst

Damit Fußball Freude bleibt!